Themenwelten Kanada & Alaska bei der Abenteuer Welt Köln 2017

rtt6v5vm

150 Jahre Kanada in drei Tagen: Mein Kanada Reiseplaner feiert den runden Geburtstag Kanadas mit Lesern und Kanada-Partnern auf der Abenteuer Welt Köln 2017 vom 31.03. bis 02.04.2017. Mehrere Multimedia-Vorträge befassen sich mit dem amerikanischen Norden. Wir stellen euch das Programm der Themenwelt Alaska I Kanada am 01.04.2017 vor. Ab sofort sind Tickets zu den Vorträgen und Reisemesse erhältlich.

Folgende Vorträge finden im Rahmen der ABENTEUER WELT 2017 – Themenwelt Alaska | Kanada – statt. Jedes Vortrags-Ticket beinhaltet am Vortragstag den freien Messeeintritt!

 

ttr-abenteuerwelt-koeln-3-gross-900x300

BEA & HELLE

Bettina Höbenreich & Helmut Koch
360 DEGREES OF FREEDOM
Samstag, 31.3.2017 | 20:30 Uhr
Palladium | Saal II
TICKETS

5 Jahre und 4 Monate sind die beiden Abenteurer Bettina „Bea“ Höbenreich und Helmut „Helle“ Koch mit ihren weit über 20 Jahre alten Motorrädern durch die Welt gereist. Über 155.000 Kilometer durch 5 Kontinente haben sie in dieser Zeit zurückgelegt. Ihre Reise war geprägt von fernen Ländern, exotischen Kulturen und einzigartigen Begegnungen, aber auch von Anstrengungen, Entbehrungen und Grenzerfahrungen. In Ihrem Multimediavortrag „360 Degrees of Freedom“ nehmen Bea & Helmut die Zuschauer mit auf eine außergewöhnliche Reise, die garantiert Fernweh weckt. Freuen sie sich auf spektakuläres Bild- und Videomaterial, dass sie entführt in eine Welt voll Freiheit, Abenteuer und echter Emotionen!

Ihr Reise führte sie u.a. über Mexiko und die USA bis hinauf nach Kanada und noch weiter nördlich bis weit in den hohen Norden Alaskas, wo sie ihre Reise durch den amerikanischen Kontinent schließlich beendeten. Weitere Infos

 

pfaff_am_morainelake-mittel-900x300

DER WESTEN KANADAS

Hans-Gerhard und Elvira Pfaff
DER WESTEN KANADAS
Samstag, 1.4.2017 | 11:00 Uhr
Palladium | Großer Saal
TICKETS

Seit über 30 Jahren ist der Reisejournalist Hans-Gerhard Pfaff in Kanada mit der Kamera unterwegs. Tausende von Kilometern hat er dabei mit seiner Frau Elvira bei unzähligen Reisen im Land der Bären und Biber zurückgelegt. Das Ergebnis seiner intensiven Befassung mit Kanada sind bis jetzt acht Bild-Text-Bände über die kanadischen Provinzen. Bei seiner neuesten Produktion über den Westen von Kanada berichtet er über abenteuerliche Begegnungen und die grenzenlose Freiheit, die man nur mit einem Wohnmobil erleben kann. Auf einer Panoramaleinwand werden die Zuschauer nicht nur Land und Leute näher kennenlernen, sondern auch eindrucksvolle Landschaftsaufnahmen werden mit Impressionen aus der Tierwelt und Eindrücken sich abwechseln. Begegnungen und Erlebnisse die dort – beinahe – auch jedem Touristen passieren könnten. Weitere Infos

 

12487134_920696094665815_4865711506119745374_o-900x300

THE GREAT ALONE

Dokumentarfilm
Samstag, 1.4.2017 | 16:00 Uhr
Palladium | Saal II
TICKETS

1.000 Meilen durch die Weite Alaskas – Stürme, eisig glatte Seen, endlose Tundra. Lance Mackey läuft mit seinen Hunden gegen ein Dutzend anderer Musher um den Sieg. Ein hart erkämpfter Ruhm. Abgefrorene Finger, nur der nötigste Schlaf, rund um die Uhr in der Kälte bei bis zu -50° Celsius. Der Iditarod ist das wohl härteste Hundeschlittenrennen der Welt. Aufgeben tut freiwillig niemand. Lance Mackey gelingt das Unmögliche: Trotz gewaltiger Schicksalsschläge bleibt er mental stark und gewinnt den Iditarod vier Mal in Folge. Sein Geheimnis: Er versteht seine Hunde besser als jeden Menschen, den er liebt. Und die Hunde verstehen ihn.

Atemberaubend und gleichzeitig tief berührend erzählt der Dokumentarfilm das Leben dieses außergewöhnlichen Menschen Lance Mackey. Er hatte ein Ziel, nämlich, seinem Leben einen besonderen Sinn zu geben. Er hat es erreicht. Florian von Derschau, der Gründer von murkl.com – Abenteuer Alaska, präsentiert die amerikanische Verfilmung, die auf der Abenteuer Welt erstmals in Deutschland ausgestrahlt wird. Der Alaska-Experte, Musher und Freund von Lance Mackey verrät dabei gern ein paar Insider. Mehr Infos

 

3-900x300

DAVID BITTNER

UNTER BÄREN
Abenteuer in der Wildnis Alaskas
Samstag, 1.4.2017 | 19:00 Uhr
Palladium | Großer Saal
TICKETS

In seiner äußerst authentischen Art erzählt der Abenteurer und Biologe David Bittner von seinen einzigartigen Erlebnissen mit ‘seinen’ Bären. Er geht auf Tuchfühlung und lebt wahrhaftig Aug in Aug mit den Grizzlies in der Wildnis Alaskas. David Bittners Erlebnisse sind berührend und einzigartig. Seine Bilder und Filme gehören zu den aufregendsten und spektakulärsten Aufnahmen, die je von Begegnungen mit wilden Bären gemacht wurden und machen seinen Vortrag zu einem wahren Erlebnis für jeden naturbegeisterten Besucher.

Im Zusammenhang mit der aktuellen Rückkehr des Braunbären in die Schweiz erläutert David die daraus entstehende Problematik und wie sich das Zusammenleben zwischen Mensch und Bär in unserer dicht besiedelten Kulturlandschaft gestaltet. In seinem Vortrag erzählt er jedoch nicht nur von Grizzlies, sondern vom gesamten beeindruckenden Ökosystem, welches die Welt dieser Bären umgibt. David Bittner möchte in seinem Vortrag auch das Bewusstsein für diese letzten unberührten Regionen, die letzten wilden Naturparadiese unserer Erde verstärken. Weitere Infos

 

norbert-rosing-eisbaer-1-900x300

NORBERT ROSING

MY WAY
2.4.2017 | 14:00 Uhr
Palladium | Großer Saal
TICKETS

Norbert Rosing heute einer der bekanntesten Naturfotografen Deutschlands, blickt auf über zwei Jahrzehnte intensiver Arbeit als Naturfotograf zurück. Zahlreiche Bildbände, Kalender, Poster und sogar eine Briefmarkenserie wurden mit seinen Bildern gestaltet. Im Jahr 2012 wurde er zum UN Dekade Botschafter für die Biologische Vielfalt vom Bundesumweltminister ernannt.

Es begann wie bei vielen anderen Naturfotografen aus Liebe zur Fotografie, der Natur und einer unbändigen Reiselust und Neugier. Der Weg war das Ziel. Unterwegs sein ist noch immer sein Leben. Weit über 200 Tage im Jahr ist Norbert Rosing entweder im Auto, im Flugzeug, auf dem ATV (All terrain vehicle), Boot oder Motorschlitten unterwegs um zu seinen Tieren oder entlegenen Landschaften zu gelangen.

In seinem Vortrag “My Way” gibt Norbert Rosing Einblicke in seine Jugendzeit, seine ersten großen Reisen nach Skandinavien in den 1970igern, die in ihm die “Flamme des Nordens” entzündeten. Schon kurze Zeit später, in den 1980iger Jahren reiste er zum ersten Mal nach Kanada und in die USA. Kanada und hier speziell der Ort Churchill und die kanadische Arktis mit ihren Eisbären, Füchsen, Walrossen und Polarlichtern wurden für fast 20 Jahre seine zweite Heimat. Über 50 Reisen führten ihn zu allen Jahreszeiten zu den schönsten Plätzen des hohen Nordens. Weitere Infos

 

 

guenter-wamser-abenteuerreiter-8-900x300

DIE ABENTEUERREITER

Günter Wamser & Sonja Endlweber
FEUERLAND BIS ALASKA
20 Jahre unterwegs mit Pferden
2.4.2017 | 17:00 Uhr
Palladium | Großer Saal
TICKETS

Er ist einer der letzten großen Abenteurer unserer Zeit. Vor Jahren schwang sich Günter Wamser an der Südspitze Argentiniens in den Sattel und ritt Richtung Norden. Vier Jahre waren für die Reise angesetzt – 20 Jahre sind daraus geworden. Im Herbst 2013 erreicht er sein Ziel: Alaska.

Günter Wamser durchquerte den amerikanischen Kontinent von Feuerland bis Alaska. 30.000 km hat er auf seinem langen Ritt zurückgelegt. Die Erlebnisse dieser außergewöhnlichen Reise präsentiert er jetzt in einer faszinierenden Live-Reportage. In seinem neuen Vortrag gelingt es Günter Wamser, mit humorvollen und berührenden Geschichten und eindrucksvollen Bildern, das Publikum auf seine spannende Reise mitzunehmen. Langsam, Schritt für Schritt, entführt er seine Zuschauer aus ihrem Alltag und nimmt sie mit in eine Welt, von deren Eindrücken man sich nur schwer lösen kann. Neben der Faszination von Land und Leuten ist es vor allem die Nähe zu seinen Tieren, die einen besonders berührenden Eindruck hinterlässt. Weitere Infos

15025415_1024164804396337_4071450186859182036_o

Weitere 14 renommierte Referenten wecken Ihre Träume. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise. Der Vortrag » My Way « findet im Rahmen der ABENTEUER WELT 2017 Themenschwerpunkt „Photographie“ statt. Zu den Referenten

Kanada-Aussteller bei der Abenteuer Welt Köln 2017

150 Jahre Kanada in drei Tagen: Mein Kanada Reiseplaner feiert 150 Jahre Kanada mit Lesern und Kanada-Partnern auf der Abenteuer Welt Reisemesse 2017. Zehn Kanadaaussteller präsentieren die Destination Kanada in all ihren Facetten.

Aussteller im Überblick:

Mein Kanada-Reiseplaner – www.meinkanada-reiseplaner.de
Nova Scotia – www.novascotia.com
Air Transat – www.airtransat.de
Ontario – www.ontariotravel.net
Quebec – www.quebecoriginal.com
Manitoba -www.travelmanitoba.com/de
Saskatchewan – www.tourismsaskatchewan.com
North West Territories – www.spectacularnwt.de
Explorer Fernreisen – www.explorer.de
Canada Dream Tours – www.kanadareise.de
Scholz Canada Tours – www.canada-tours.de
GO2SEE – www.go2see.de
Ruck Zuck Urlaub – www.ruck-zuck-rundreise.de

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*


*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Newsletter

Einmal im Monat erhalten Sie unsere schönsten Magazin- und Leserbeiträge, können Kanadareisen gewinnen, werden über Aktionen informiert oder erhalten wertvolle Tipps zur Reisevorbereitung.

Newsletter bestellen

Quickguide

Das Wetter

Vancouver
6°
Leichtes Nieseln
Luftfeuchtigkeit: 93%
Windstärke: 2m/s SO
MAX 6 • MIN 6
6°
MO
8°
DIE
0°
MI
Calgary
5°
Überwiegend bewölkt
Luftfeuchtigkeit: 33%
Windstärke: 9m/s W
MAX 6 • MIN 4
-3°
MO
-7°
DIE
-10°
MI
Toronto
-7°
Klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 52%
Windstärke: 4m/s ONO
MAX -4 • MIN -9
3°
MO
5°
DIE
0°
MI
Montreal
-13°
Mäßiger Schnee
Luftfeuchtigkeit: 78%
Windstärke: 2m/s S
MAX -13 • MIN -13
-14°
MO
-8°
DIE
-6°
MI
Halifax
-4°
Ein paar Wolken
Luftfeuchtigkeit: 53%
Windstärke: 8m/s WNW
MAX -3 • MIN -4
-5°
MO
6°
DIE
-1°
MI
Travelbook BlogStars