Urban Sketcher Omar Jaramillo: Newfoundland

Urban Sketchers ist ein weltweites, vorwiegend digitales Netzwerk von Künstlern, welche Städte zeichnen, in denen sie leben und zu denen sie reisen. Ihr Ziel ist es „Die Welt zu zeigen, Zeichnung für Zeichnung!“. Architekt und Künstler Omar Jaramillo lebt in Berlin und hat 2011 seine Reiseeindrücke von Newfoundland in vielen Skizzen eingefangen. Lebendige Momente voller Licht und Wärme… 

Urban Sketchers (USk) ist eine weltweite, künstlerisch enorm vielfältige Gemeinschaft, die Städte, Orte und Dörfer unmittelbar in ihren Zeichnungen einfängt, in denen sie leben oder zu denen sie reisen. Ihre Zeichnungen prägen eine Art visuellen Journalismus, der das Leben so zeigt, wie es vor den Augen der Künstler geschieht. Die Urban Sketchers-Bewegung wurde 2007 in Seattle von Gabriel Campanario ins Leben gerufen und umfasst mittlerweile Tausende von Künstlern aus aller Welt. Das Urban Sketchers-Manifest wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt und stellt für das lose Netzwerk lokaler, regionaler und nationaler Urban Sketching-Gemeinschaften eine verbindende Orientierung dar.

Von Bleistift- über Aquarelltechniken…

Untereinander ist dabei oftmals das Zeichnen oder die Kunst an sich das einzig mögliche, aber universelle Verständigungsmittel. Das USk-Motto ist „We show the world, one drawing at a time!“ („Wir zeigen die Welt, Zeichnung für Zeichnung!“). Diese einfache, zentrale Idee treibt das Urban Sketchers-Projekt an und immer weiter, die Welt zu zeichnen. Von der einfachen Bleistift- über Aquarelltechniken, bis hin zu Möglichkeiten des Zeichnens auf digitalen Medien ist dabei alles erlaubt und erwünscht. Die entstandenen Arbeiten werden im Kontext beschrieben und mitsamt den damit verbundenen Aktivitäten via Blogs und sozialer Netzwerke mit der Welt geteilt.

Die Bewegung ist integrativ, ob professioneller Künstler oder begeisterter Amateur, unabhängig vom Können sind alle willkommen. Ebenso wie die Motive, lassen sich auch die Mitglieder in keine Kategorie einteilen. Das einzig gemeinsame Merkmal aller ist die Leidenschaft für das Zeichnen, wobei jegliches Beobachtbare Einzug in die Skizzenbücher, Staffeleien und Tablets halten kann. (Wikipedia)

Urban Sketchers Manifest

Wir zeichnen unsere unmittelbaren Beobachtungen vor Ort, drinnen oder draußen.
Unsere Zeichnungen fangen die Geschichten unserer Umgebung ein, der Orte, an denen wir leben oder zu denen wir reisen.
Unserer Zeichnungen sind ein Abbild der Zeit und des Ortes.
Wir schaffen ein wahrhaftiges Zeugnis unserer Umwelt.
Wir nutzen alle Arten künstlerischer Medien.
Wir unterstützen einander und zeichnen gemeinsam.
Wir veröffentlichen unsere Zeichnungen online.
Wir zeigen die Welt, Zeichnung für Zeichnung.

Ein Überblick über weltweite Urban Sketcher und Ihre Blogs gibt es hier.

Omar Jaramillo über seine Werke:

I am an architect by profession and also an artist, living and working in Berlin, Germany. During the past number of years I have become an active member of the Urban Sketchers movement (www.urbansketchers.org). Urban sketching is an art that requires drawing and painting from life rather than from photographs or the imagination. Behind every drawing or painting, there is a story of what was going on before our eyes.

Consequently, my paintings (watercolors) and drawings are not limited to city landmarks or historic locations, but feature people in the midst of their everyday activities. You can see examples of my work in my blog (Omar-paint.blogspot.com) and in my Flicker account: http://bit.ly/18TvFux. My drawings also appear regularly in an Urban Sketching column in the Berliner Zeitung online newspaper.

My work has given me the opportunity to travel to different countries and when I do I always search for subjects and stories to capture in my drawings and watercolors. I was very lucky to have had the chance to visit Newfoundland in 2011 for a family reunion, when I became captivated by a place full of colors and sounds, with such a rich culture, interesting people and traditions. Immediately, I started painting. What was supposed to be a couple of weeks‘ visit turned out to be a three-month painting adventure.

Most of my drawings and watercolors portrait St. John’s Architecture. Most of the houses in the historic downtown area are painted in very colorful colors. The locals call them Jelly beam houses. Music is a very important element in Newfoundland. Everybody seems to play an instrument. I would often go to the Rocket Cafe to draw live traditional music performances. However what it makes Newfoundland such a magical place are the landscapes. There are many national parks in Newfoundland, but you don’t have to go far to experience the beauty of the island. I spent some time in the coastal town of Bay Roberts painting the seaside.

Newfoundland is just only 5 hours flight from London (in Sommer there is a direct flight).

Omar Jaramillo (Facebook)

Fotostrecke

1 Antwort zu Urban Sketcher Omar Jaramillo: Newfoundland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

*


*

Newsletter

Einmal im Monat erhalten Sie unsere schönsten Magazin- und Leserbeiträge, können Kanadareisen gewinnen, werden über Aktionen informiert oder erhalten wertvolle Tipps zur Reisevorbereitung.

Newsletter bestellen

Quickguide

Das Wetter

Vancouver
20°
Klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 48%
Windstärke: 4m/s NNW
MAX 14 • MIN 11
24°
DIE
26°
MI
24°
DO
Weather from OpenWeatherMap
Calgary
21°
Ein paar Wolken
Luftfeuchtigkeit: 20%
Windstärke: 7m/s WNW
MAX 16 • MIN 15
24°
DIE
26°
MI
27°
DO
Weather from OpenWeatherMap
Toronto
13°
Klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 41%
Windstärke: 3m/s NW
MAX 8 • MIN 7
15°
DIE
20°
MI
18°
DO
Weather from OpenWeatherMap
Montreal
14°
Klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 50%
Windstärke: 5m/s W
MAX 8 • MIN 7
24°
DIE
22°
MI
17°
DO
Weather from OpenWeatherMap
Halifax
13°
Ein paar Wolken
Luftfeuchtigkeit: 100%
Windstärke: 3m/s W
MAX 12 • MIN 11
12°
DIE
11°
MI
10°
DO
Weather from OpenWeatherMap
Travelbook BlogStars
Zur Werkzeugleiste springen