Kanada: Sprach- und Bildungsreisen

Wann ist die beste Zeit für einen Schüleraustausch in Kanada?

Amerikanische High Schoolfilme faszinieren doch jeden Schüler aus dem Westen einmal in seinem Leben. Die typischen Footballspieler, Cheerleader und Partys mit den roten Pappbechern sind das, woran die meisten von uns zuerst denken, wenn sie das Wort "High School" hören. Die High School ist eine weiterführende Schule in den USA und Kanada und bildet den letzten Teil der staatlich vorgeschriebenen Schulausbildung dort. Einmal in seinem Leben sollte jeder Europäer die Chance nutzen und ein Jahr in einer englischsprachigen Schule verbringen. Foto: Finale von Mike King unter CC BY-SA 2.0 Kanada – Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten "Wieso Kanada?" werdet ihr Euch jetzt denken. Haben wir doch alle die USA im Kopf, wenn wir an solch einen Schüleraustausch denken. Doch gerade aufgrund dieser Vorurteile sollte man sich nicht auf den 0815-Schüleraustausch in den USA beschränken, sondern sich auf das unendlich weite Land im Norden Amerikas einlassen. Weiter

Sprachreisen nach Kanada richtig planen

Eine Sprachreise hilft, in kurzer Zeit in eine Fremdsprache einzutauchen. Das ist klar. Doch die Zahl der Anbieter ist groß und die Auswahl an Kursen, Zertifikaten und Zusatzprogrammen ist zum Teil unübersichtlich. Wir haben für euch Angebote verglichen und stellen euch außerdem ungewöhnliche Programme vor. Die Qual der Wahl: Sprachreisen im Vergleich Für welchen Kurs ihr euch entscheidet, hängt natürlich davon ab, welches Ziel ihr erreichen wollt und wie viel ihr dafür ausgeben möchtet. Braucht ihr ein Zertifikat für euren neuen Job? Wollt ihr innerhalb kurzer Zeit Sprachkenntnisse wieder auffrischen? Wollt ihr Reisespaß und Lernen verbinden und Gleichgesinnte kennen lernen, oder wollt ihr eure Sprachkenntnisse auf einer Farm testen? Ferienkurse/Standardkurse. Wenn die Erholung nicht zu kurz kommen soll, eignen sich Standardkurse mit bis zu 20 Wochenstunden. Während der unterrichtsfreien Zeit könnt ihr den Kursort und seine Umgebung kennen lernen und an Freizeitaktivitäten teilnehmen. Weiter

Fremdsprachen lernen im Abenteuerland Kanada

Fremdsprachenkenntnisse sind heutzutage unabdingbar, und das nicht nur im Berufsleben. Was aber, wenn einem in der Schulzeit die nötige Motivation gefehlt hat, im Englisch- bzw. Französischunterricht aufzupassen oder der Berufswunsch mehr Sprachpraxis erfordert? Reisen und auch noch dazu lernen Auf einer Sprachreise werden Vorkenntnisse erweitert und Defizite in Vokabular und Grammatik systematisch abgebaut. Täglich wird der Schüler im Alltag mit der Fremdsprache konfrontiert. Das in der Schule Erlernte, kann er so bereits in der Freizeit anwenden. Und wo lernt sich eine Sprache am besten? Na klar, dort, wo sie auch gesprochen wird! Das gilt für Schüler ebenso wie für Erwachsene. Abenteuerland Kanada Kanada, das Land der Ahornbäume, Inuits, Elche, Wale und des Eishockeys, lädt buchstäblich zu einer Sprachreise ein. Neben dem Erlernen von Englisch oder Französisch bietet es auch noch weitere Zusatz-Bonbons:  atemberaubende Landschaften sowie lässige Metropolen. Die Warmherzigkeit und Aufgeschlossenheit ist in keiner anderen  … Weiter

Newsletter

Einmal im Monat erhalten Sie unsere schönsten Magazin- und Leserbeiträge, können Kanadareisen gewinnen, werden über Aktionen informiert oder erhalten wertvolle Tipps zur Reisevorbereitung.

Newsletter bestellen

Quickguide

Das Wetter

Vancouver
17°
Leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 77%
Windstärke: 2m/s O
MAX 19 • MIN 15
21°
FR
16°
SA
16°
SO
Calgary
11°
Überwiegend bewölkt
Luftfeuchtigkeit: 71%
Windstärke: 4m/s NW
MAX 12 • MIN 9
19°
FR
21°
SA
21°
SO
Toronto
15°
Mäßiger Regen
Luftfeuchtigkeit: 93%
Windstärke: 4m/s O
MAX 16 • MIN 14
20°
FR
24°
SA
22°
SO
Montreal
14°
Ein paar Wolken
Luftfeuchtigkeit: 82%
Windstärke: 3m/s WSW
MAX 15 • MIN 13
22°
FR
22°
SA
24°
SO
Halifax
13°
Ein paar Wolken
Luftfeuchtigkeit: 87%
Windstärke: 4m/s W
MAX 13 • MIN 13
11°
FR
19°
SA
21°
SO
Travelbook BlogStars