Kanada: Sasketchewan

Feel like a local in Regina (Saskatchewan)

Regina ist bekannt für seine "Mounties". Denn in der Hauptstadt Saskatchewans befindet sich das landesweit einzige Ausbildungszentrum für den Nachwuchs der Royal Canadian Mounted Police und Besucher dürfen die jungen Kadetten in ihren weltberühmten roten Paradeuniformen gern als Zaungäste bestaunen. Doch Regina hat noch mehr zu bieten als rote Polizeiuniformen und militärischen Drill. Wer die Stadt einmal wie ein Einheimischer erleben möchte, reiht sich nicht in die Warteschlangen der Museen ein, sondern geht abseits der Touristenströme auf Entdeckungstour und erkundet die Orte, die die "Locals" lieben! Neugierig geworden? Dann verraten wir hier die besten Tipps. (Foto: Broadway Bridge over the South Saskatchewan River, Foto: TourismSaskatoon) Feel like a local - Städtetrip durch Regina Mitten im Zentrum Reginas liegt Cathedral Village, ein freundliches Viertel, das – so heißt es – die höchste Lebensqualität der Stadt bietet. Schmucke Bäume säumen die schnurgeraden Straßen und ein  … Weiter

Durchatmen. Entspannen. Umdenken – Kanada’s Wildnisgebiete

Wenn es zwei Tage und Nächte ununterbrochen schüttet und die Temperaturen um Null Wurzeln schlagen. Wenn die Ablagerungen flussaufwärts das vormals klare Wasser schmutzig-braun färben, der Himmel fast schwarz und der Schlafsack nicht mehr trocken wird. Wenn der ständige Wasserkontakt die Haut aufspringen lässt und die Arbeit mit dem Paddel die Schultern in Pudding verwandelt. Und wenn man dann auch noch mit Schippe, Klopapier und verschließbarer Plastiktüte in den Busch ziehen und sich in denkbar schutzlosester Stellung Heerscharen von Mücken und Schwarzfliegen ausliefern muss. Kurz, wenn man sich so richtig mies fühlt und es zu allen Überfluss auch noch wenigstens 200 Kilometer (Luftlinie) zur nächsten heissen Dusche sind, dann stellt man sich schon mal die Frage aller Fragen: Warum nur, warum? Nur Elche, Bären, Adler und die Natur Die Antwort: Weil dies die kanadische Wildnis ist! Mit anderen Worten: Weil es hier  … Weiter

Saskatchewan: Alle fahren nur durch…

Diese Stimme. Zutiefst empört poltert sie durch den Äther. Sollen unsere Indianer etwa steuerfrei bleiben, dröhnt sie, und hat sogleich die Antwort parat. Natürlich nicht, schließlich sind das Menschen wie du und ich. John Gormley - der Kanal CJME wirbt mit dem Spruch "Sie müssen ihn nicht mögen” für seinen Quotenbringer - macht Talk Radio. Jene Gattung Radio, die südlich der Grenze Tag für Tag in den offenen Wunden der schweigenden Mehrheit pult. Hier im Süden von Saskatchewan, wo auch die Kanadier Cowboyhüte tragen und Howdy sagen, ist das nicht anders. Bloß nicht, empört sich eine Hörerin... Ihre Vorfahren seien vor drei Generationen hier angekommen. Hart arbeitende “sodbusters” seien das gewesen, mit ihren bloßen Händen hätte sie die Prärie umgegraben, die ersten Winter über hätten sie sich in Erdlöchern vor den Blizzards verkriechen müssen. Und jetzt, fragt Gormley lauernd. Well, klagt die  … Weiter

Newsletter

Einmal im Monat erhalten Sie unsere schönsten Magazin- und Leserbeiträge, können Kanadareisen gewinnen, werden über Aktionen informiert oder erhalten wertvolle Tipps zur Reisevorbereitung.

Newsletter bestellen

Quickguide

Das Wetter

Vancouver
17°
Leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 77%
Windstärke: 2m/s O
MAX 19 • MIN 15
21°
FR
16°
SA
16°
SO
Calgary
11°
Überwiegend bewölkt
Luftfeuchtigkeit: 71%
Windstärke: 4m/s NW
MAX 12 • MIN 9
19°
FR
21°
SA
21°
SO
Toronto
15°
Mäßiger Regen
Luftfeuchtigkeit: 93%
Windstärke: 4m/s O
MAX 16 • MIN 14
20°
FR
24°
SA
22°
SO
Montreal
14°
Ein paar Wolken
Luftfeuchtigkeit: 82%
Windstärke: 3m/s WSW
MAX 15 • MIN 13
22°
FR
22°
SA
24°
SO
Halifax
13°
Ein paar Wolken
Luftfeuchtigkeit: 87%
Windstärke: 4m/s W
MAX 13 • MIN 13
11°
FR
19°
SA
21°
SO
Travelbook BlogStars